Sign.able Editionen

Hier finden Sie einen kleinen Ausschnitt unserer Signatur-Anwendungen. Sollte keine dieser Anwendungen zu Ihren Anforderungen passen, rufen Sie uns bitte unter 040-897262-810 an. Wir haben noch einige weitere Lösungen verfügbar.


Sign.able Desktop Client


Für alle verfügbaren Arbeitsplatzsysteme bieten wir Ihnen den Sign.able Desktop an.

Aus dem eingebauten Datei-Explorer oder aus einer beliebigen Anwendung ziehen Sie per Drag n' Drop ihre Dokumente auf die Signatur-Scheibe. Es können auch mehrere Dokumente gleichzeitig und sogar ganze Ordner signiert werden.

Über unseren Watch-Dog können Sie ein Verzeichnis überwachen lassen - wird dort eine Datei vom definierten Typ (z.B. PDF) abgelegt, so wird diese sofort signiert und in ein Zielverzeichnis verschoben. Diese Verzeichnisüberwachung wird sehr gerne für Scan-Prozesse benutzt.

Natürlich kann der Sign.able Desktop auch für bereits signierte Dokumente einen Prüfbericht erstellen. Dieser Prüfbericht ist normiert und entspricht den GDPdU-Anforderungen. Für die eigene Archivierung kann dieser Prüfbericht auch sofort beim Signieren erzeugt werden (Anschlussverifikation).

Laden Sie die Anwendung kostenfrei - Sie benötigen ein Signaturkonto das Sie unter https://admin.signable.de erstellen können. 10 Testsignaturen sind frei.

 

 


Sign.able Notes Plugin


Intuitive Benutzerführung und optimale Integration erhöhen den Wert einer Lösung.

Das Sign.able Notes Plugin ist genau dort, wo es der Notes-Anwender braucht - im Sidebar der Anwendung.

Per Drag n' Drop ziehen Sie Ihr Dokument auf die Signatur-Scheibe - und innerhalb von 3 Sekunden haben Sie eine qualifizierte elektronische Signatur für das Dokumente erstellt - bei PDF-Dokumenten auf Wunsch auch eingebundene Signaturen.


Sign.able Batch Client


Sign.able Batch kann in jeder Umgebung (ab Java 1.5) integriert werden. Im Stapelverfahren können einzelne Dateien oder gleich alle Dateien eines Verzeichnisses signiert werden. Diese Lösung wird von vielen unserer Kunden sehr flexible in den unterschiedlichsten Rechnungsprozessen eingesetzt.

Lesen Sie dazu unseren Integrationsbericht bei der Firma PartyLite